Hohe Rabatte beim Poolkauf

GFK-Pool AURORA

Hamm’Se auch Rabatt?

Nö, nur Pools.
Wenn das die erste Frage in einem Beratungsgepräch ist, dann bin ich eigentlich schon fertig und habe keine Lust auf eine gute und qualifizierte Beratung. Wer keinen angemessenen Preis zahlen will, kann auch keine gute Leistung geschweige denn ein gutes Produkt erwarten. Dann soll er sich irgendwo in den unendlichen weiten des Webs einen billigen Pool mit billiger Technik schießen. Wir haben nunmal nur gute Produkte und bieten eine gute Leistung.
Kennen Sie das Wirtschaftliche Gesetz: Man bekommt immer das, wofür man bezahlt.

Tatsächlich haben wir mal erlebt, dass es für Küchen zwei Preislisten gibt – eine Liste P und eine Liste M. Die Liste M ist für Möbelhäuser und für Kunden, die unbedingt meinen, sie wären die besten Verhandler. Da sind riesige Rabatte einkalkuliert. Ja, diese Liste ist da, um Sie zu verarschen (sorry, musste sein).

Wir haben uns vor einigen Jahren eine Küche in einem kleinen Küchenhaus gekauft. Der Inhaber hat uns diese beiden Listen gezeigt und einfach gefragt, wie wir drauf sind. Wir haben ihm gesagt, dass wir keinen Rabatt kaufen wollen, sondern eine Küche. Sein Angebot nach Liste P war in Ordnung, wir haben es abgenickt – und komplett vorausbezahlt. Handeln – Fehlanzeige, denn wir wissen, dass der Marco auch seine Leute bezahlen muss und der Preis für die Bestellung für ihn ebenfalls sofort fällig ist. Der Verkäufer ist Schreinermeister; er hat uns die Küche zum superknappen Wunschtermin eingebaut, noch eine komplizierte Anpassung vorgenommen und alle kleineren Unstimmigkeiten beseitigt. Jo, der Abfalleimer brauchte fast ein Jahr … Hausfrauen sind ja Meisterinnen im improvisieren. Damit will ich nur sagen, dass wir gerne 100 % Leistung nehmen – und dafür auch bereit sind, 100 % des Preises zu zahlen.

Zu unserer Philosophie gehört, dass Sie Ihren Pool selbst einbauen und installieren oder die Ausführung dieser Arbeiten mit Ihren Handwerkern koordinieren. Dazu erstellen wir Ihnen einen individuellen Installationsplan. Darin ist genau die Technik enthalten, die Sie zu Ihrem Pool bestellt haben. Auch bauseitige Sonderwünsche können wir berücksichtigen oder Zubehör, das später mal nachgerüstet wird. Die Erstellung eines solchen Plans kostet uns viel Zeit, weil doch jede Installation individuell ist. Diese Leistung berechnen wir nicht, sie hat allerdings einen Wert von ca. 250 Euro – nur mal so.
Auch noch so nebenbei: Unsere Poolberatung kann schon mal zwei bis drei Stunden in Anspruch nehmen; ist viel wert, kostet Sie aber nichts – man könnte auch sagen unsere Beratung ist kostenlos aber nicht umsonst.

Bis so ein Pool geliefert wird, haben die meisten Kunden schon allerhand Fragen. Viele davon sind in den Anleitungen, die Sie ja umgehend nach Zahlungseingang erhalten, erläutert, viele werden in unserem Blog behandelt, manche sind auch selbsterklärend, wenn erstmal das Becken geliefert ist. Aber wenn Sie anrufen oder ein Mail schicken, bekommen Sie immer eine Antwort. Dann ist endlich das Becken da, die Installation fängt an. Sie glauben nicht, wie oft wir den Installationsplan noch mal im Detail erläutern, jeden Bypass einzeln erklären … lesen Sie die Blogartikel, alle basieren auf intensiven Kundenberatungen.

Grätig werde ich allerdings, wenn sich jemand nicht mal Mühe gibt, mitzudenken.
Ein Herr kam mit dem Zusammenbau der Sandfilteranlage nicht zurecht. Die Pumpe muss ans 6-Wege-Ventil angeschlossen werden, von diesem Ventil geht’s in die Druckleitung oder zum Kanal, zur Pumpe führt die Saugleitung vom Becken. Steht in der Anleitung, steht im Installationsplan. Habe es ihm nochmal erklärt, hab ihn auch darauf hingewiesen, dass an diesem Wege-Ventil die Ein- bzw. Ausgänge beschriftet sind. Habe ihm Fotos geschickt. Auch nach mehren langen Telefonaten hat er es nicht kapiert. Kann ja vorkommen, vielleicht hab ich mich auch blöd ausgedrückt, mag sein. Ich habe ihn gebeten, den Filter und den ganzen Kram ins Auto zu packen und zu uns zu kommen. Ich bau ihm die Anlage zusammen. Ganz unten im Karton lag die Anleitung für die Sandfilteranlage – noch original im Tütchen verschweißt … also weißte … da bin ich geplatzt.

Der Pool läuft endlich, da naht schon das nächste Unbill: das Wasser will nicht so, wie es in der Wasserfibel steht oder der Winter steht vor der Türe und es wird Frühling. Wir haben so schöne Artikel über die Wasserpflege, das Ein- oder Auswintern geschrieben; trotzdem nehmen wir uns die Zeit, und erklären es Ihnen gerne persönlich. Es macht uns wirklich Spaß; Ihnen zu helfen, dass alles wieder schön wird, dass der Pool perfekt funktioniert und Sie viel Freude damit haben. Manchen Kunden halten wir jedes Jahr die Hand, wenn der Pool im Frühling wieder starten soll. Die Gattin eines Kunden hatte mir nach der Fertigstellung des Beckens einen großen Blumenstrauß, eine CD mit Enstpannungsmusik und ein Tütchen Kneipp-Entspannungsbad geschickt; war auch nötig und hat mir sehr gut getan – die Geste, nicht die Musik 😉

Jaaaa, werden Sie jetzt sagen, jeder gibt doch Rabatt. Stimmt, meist ist er vorher großzügig einkalkuliert. Das machen wir nicht. Uns ist auch schnurz egal, mit welchem Auto Sie zu uns in die Ausstellung kommen. Herzlich lachen musste ich über ein ganz liebes Ehepaar aus BaWü. Mit einem uralten Opel kamen sie an. Wie gesagt, mir wurscht. Gegen Ende des Gespräches, als man schon handelseinig war, gestand mir die Gattin, man habe auch noch einen Daimler zuhause, hätte sich aber nicht gewagt, mit der teuren Karrosse zum Poolhändler zu fahren, weil es dann bestimmt teurer würde. Manchmal fliegen die Maseratis tief, tolle Porsche, dicke Daimler, sogar ein Ferrari – alle Marken sind vertreten. Liebe Kunden, unsere Preise stehen im Internet. Wir haben keine unterschiedlichen Preislisten. Wenn Sie halt für Ihren Pool das volle Ausstattungsprogramm wollen, dann kostet’s eben mehr – wir haben aber auch umso mehr Arbeit mit Ihnen.

Bei manchen Projekten machen wir uns den Spaß zu notieren, wieviel Zeit wir für die Beantwortung von Fragen und nochmal genaues Verklickern von bestimmten Zusammenhängen am Telefon oder per Mail aufwenden. Da kommen bis zu 30 Stunden zusammen. Wie hoch ist Ihr Stundenlohn? Nehmen wir doch mal einen mittleren Handwerker-Stundenlohn von 40 Euro – das wären 1.200 Euro – netto zzgl. Mwst.! Das bekommen Sie von uns nicht extra in Rechnung gestellt.

Wir denken allerdings darüber nach, unseren Kunden ein bestimmtes Zeitkonto für die zur Einbau- und Installationsphase zur Verfügung zu stellen. Damit Sie Ihren Pool selbst schnell und perfekt installieren können, erhalten Sie von uns ein Zeitkonto von 5 Stunden für alle Fragen, die sich ergeben. Ihnen stehen dann 20 Beratungseinheiten à 20 Euro zur Verfügung. Das entspricht einem Gesamtwert 400 Euro. Darüber hinausgehende Unterstützung müssten wir zusätzlich je nach Anfall berechnen. Das ist so eine Leistung, die können wir dann gerne vom Gesamtpreis abziehen. Das Zeitkonto steht dann eben auf Null. Wenn wir noch den Installationsplan streichen, hätten Sie ja schon 650 Euro gespart. Merken Sie was, die Leistung wird auch weniger.

Es soll doch für jeden passen – Sie wollen ein gutes Produkt und gute Leistung – wir wollen Ihnen genau das liefern; und nächstes Jahr auch noch für Sie da sein, nicht pleite. Deshalb verkaufen wir auch keine Rabatte.

Ha, fast hätte ich die Herbstspezialisten vergessen – Winterpreise und so. Hallo – nochmal zum Mitschreiben: jeder Pool wird individuell geplant und extra für Sie produziert. Vor dem 31.12. verkaufen wir ganz viele Becken “zum alten Preis”, die im Frühling geliefert werden. Deshalb haben die Hersteller auch über den Winter zu tun. Und dann ist Weihnachtsurlaub – volle 4 Wochen. Ab Mitte Januar beginnt die nächste Hochsaison; Winterpreise sind doch nur das Marketinginstrument für erfolglose Händler oder Ladenhüter – und wer will das schon.

Bleiben Sie uns gewogen.

Gabi Zingg

2018-09-22T16:32:06+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar